<img src="https://marketing.net.brillen.at/ts/i4211475/tsc?sid=!!siteId!!&amp;rrf=!!HTTP_referer!!&amp;hrf=!!HTTP_href!!&amp;rmd=0&amp;gdpr=!!gdpr!!&amp;gdpr_consent=!!gdpr_consent!!&amp;ver=4.25" width="1" height="1" border="0" style="display:none;">

Finde es heraus: Klischee oder Wahrheit?

avatar

Veröffentlicht von Lea - 23 Oktober, 2020

Wir wollen es endlich wissen!

Wir Brillenträger müssen schon so einiges aushalten, oder? Du triffst Dich mit Freunden und - schwups - sitzt die Brille nicht mehr auf Deiner eigenen Nase, sondern bei Deinem sonst brillenlosen Gegenüber. Klar, man wollte einfach mal ausprobieren, wie man sich als Brillenträger so fühlt. Verständlich. Aber dann kommt der Satz, den wir wohl alle schon mal gehört haben: "Boah, Du siehst aber schlecht!" oder "Da ist ja alles verschwommen!"

Oder vielleicht doch nicht? Ist das etwa nur ein Klischee, das hartnäckig am Leben gehalten wird? Genau das wollen wir bei unserem heutigen Quiz herausfinden!

Klick Dich durch die Fragen und sag uns: Kennst Du die Situation oder nicht?

header-picture

"Mach das Licht an, Du machst Dir die Augen kaputt! Schau nicht so viel fern, sonst bekommt Du viereckige Augen! Hör auf zu schielen, sonst bleiben Deine Augen so!"

Na, hast Du diese Sprüche schon einmal gehört? Bestimmt sogar: Gerade in unserer Jugend sind wir mindestens einem davon begegnet. Aber stimmen diese Aussagen überhaupt? Oder handelt es sich hier um bloße Mythen, die uns Angst einjagen sollen, um uns zum Beispiel vom Fernseher an die frische Luft zu bekommen? Genau das möchte ich heute in einem kleinen Quiz aufklären!

Topics: Quiz and Fun


Recent Posts

Absolut im Trend: Die Gino Vega-Kollektion von brillen.at

read more

Augenbrauen sind langweilig? Von wegen!

read more

Teste Dein Wissen rund um Augen und Co.!

read more