<img src="//marketing.net.brillen.at/ts/i4211475/tsc?sid=general&amp;rrf=!!HTTP_referer!!&amp;rmd=0" width="1" height="1" border="0" style="display:none;">

Die Gleitsichtstudien von brillen.at.

avatar

Veröffentlicht von Laura Fuhrmann - 06 Juni, 2018

header-picture

Warum bezeichnen wir unser Angebot als „Studie“? Welche Vorteile bieten sich Ihnen als Teilnehmer? Das klären wir in diesem Beitrag an einigen praktischen Beispielen!

Warum heißt unser Angebot Gleitsichtstudie?

Eine Studie, wenn man mal drüber nachdenkt, ist im Grunde nichts anderes, als eine gründliche Untersuchung, mit viel Liebe zum Detail. Die bekanntesten Untersuchungen hat wohl Sherlock Holmes zusammen mit Dr. Watson durchgeführt. Mit Wissbegierde und einer Vergößerungslinse (seltsamer Zufall!) haben die beiden unermüdlich den Weg der Wahrheit verfolgt.

So ähnlich führen auch wir von brillen.de die Studien an unseren Gleitsichtgläsern durch. Das Gebiet der Optik ist dabei so vielfältig, dass es immer neue Lösungsansätze und Verbesserungsmaßnahmen gibt, um das Sehvermögen zu verbessern. Wissenschaft und Technik gehen Hand in Hand und stoßen auf zunehmendes Interesse, ganz besonders was die Gleitsichtgläser angeht.

Warum? Bei Gleitsichtbrillen kann die stetig weiterentwickelnde Technologie die auffälligsten Verbesserungen erzielen. Ziel ist es, die seitlichen unscharfen Randbereiche soweit wie möglich zu reduzieren. Aus physikalischen Gründen kann die Unschärfe nie ganz vermieden werden, jedoch durch beständige Forschung und Experimente deutlich reduziert werden.

Jedes Jahr untersucht brillen.de daher im Rahmen der Gleitsichtstudien das neueste und innovativste Gleitsichtglas-Design und optimiert dieses, mit Hilfe von Testsehern, für die individuellen Sehbedürfnisse. Die Testseher erhalten dafür die neueste Technologie, die der Markt zu bieten hat, zum erschwinglichen Vorzugspreis.

ZUM ANGEBOT

Die in den Gleitsichtstudien enthalten Gläser zeichnen sich durch ca. 40% breitere Sehbereiche* aus, wodurch Anpassungsschwierigkeiten reduziert werden.

Wenn Sie Teilnehmer an den Gleitsichtstudien werden möchten, stehen Ihnen zudem unsere deutschlandweiten Partneroptiker jederzeit beratend zur Seite.

Was bieten die aktuellen Gleitsichtstudien?

Die neuen Gleitsichtstudien sind bis zum 30.06.2018 erhältlich und können von 1.000 interessierten Testsehern* pro Monat reserviert werden. Wenn Sie einen der verfügbaren Plätze erhalten, sichern Sie sich für nur 359 €* eine Gleitsichtbrille mit Gleitsichtgläsern der neuesten Generation aus leichtem Kunststoff, Superentspiegelung, Hartschicht, Cleancoat und eine von 250 Brillenfassungen mit freier Auswahl aus unseren neuen Exklusiv-Kollektionen*, zum Beispiel aus edlem Titan oder Leicht-Kunststoff.

Darüber hinaus sind die folgenden Extras auf Wunsch ebenfalls im Preis inbegriffen:

  • Dünnere Brillenglasmaterialien bis zum Index 1.67*
  • Nano-Versiegelung* für leichteres reinigen und gegen Kratzer
  • Freie Farbauswahl bei Sonnenschutztönung*
  • Brillenversicherung bei Sehstärkenänderung und Bruch*

Ebenfalls enthalten sind ein Sehtest* und eine ausführliche Beratung beim Optiker vor Ort sowie die brillen.de Zufriedenheitsgarantie* mit einmaligem Umtauschrecht innerhalb von drei Monaten.

Interessiert? Alles was Sie tun müssen, ist sich online zu registrieren und auf unseren Anruf zu warten, um mit unserem Kundenservice einen Termin beim Optiker in Ihrer Nähe zu vereinbaren.

ZUM ANGEBOT

Sind die Gleitsichtstudien vertrauenswürdig?

Drei Fragen ergeben sich spontan:

  1. Erhalte ich wirklich Gleitsichtgläser höchster Qualität?
  2. Warum muss ich mich online registrieren, um die Gleitsichtbrille zu kaufen?
  3. Ist das nicht eine irreführende Werbung?

Wir wollen nun Punkt für Punkt mit Ihnen klären!

Erster Punkt:

Die Qualität unserer Produkte hat unsere höchste Priorität. Die SuperVista AG, die Muttergesellschaft von brillen.de, ist seit Jahren in fünf europäischen Ländern aktiv und hat das Vertrauen vieler Kunden gewonnen, gerade wegen der hohen Qualitätsstandards unserer Gläser. Brillengläser sind sowohl ein optisches als auch medizinisches Hilfsmittel, um eine Fehlsichtigkeit oder Stellungsfehler unserer Augen zu korrigieren. Aus diesem Grund erfolgen unsere regelmäßig durchgeführten Kontrollen den hohen, europäischen Qualitätsstandards, angefangen mit einer sorgfältigen Wartung und Pflege unserer in Deutschland hergestellten Produktionsmaschinen.

Zweiter Punkt:

Die Online-Registrierung dient dazu, Ihnen den angebotenen Sonderpreis zu sichern und das Angebot beim Optiker vor Ort zu reservieren. Dafür treten Sie mit uns als Hersteller der Brillen direkt in Kontakt. Beachten Sie jedoch, dass wir für den tatsächlichen Verkauf auf das traditionelle und persönliche Handwerk unserer Partneroptiker vertrauen, bei denen Sie vor Ort das Produkt nach Ihren spezifischen Bedürfnissen auswählen und anpassen lassen.

Dritter Punkt:

Wenn wir sagen, dass Sie bei uns bis zu 60% sparen können und dass Gleitsichtbrillen dieser Qualitätsstufe bei anderen Herstellen über 900 €* kosten können, ist dies auch wahr.

Natürlich können Sie auf dem Markt auch Gleitsichtbrillen zu deutlich niedrigeren Preisen finden, aber deren Qualität entspricht eben nicht annähernd der, die Sie mit den Gleitsichtstudien bekommen. Die Gleitsichtgläser, mit denen wir die unseren verglichen haben, bestechen alle durch breite Sehbereiche und kleine Randunschärfen. Diese Merkmale können günstige Gleitsichtbrillen nicht vorweisen.

ZUM ANGEBOT

Wollen Sie auch weiterhin alle Neuigkeiten rund um Brillen erhalten oder unsere Sonderaktionen sowie neuen Angebote nicht verpassen? Dann schauen Sie regelmäßig hier auf dem brillen.at Blog vorbei oder abonnieren Sie unseren Newsletter.



*Weitere Angebotsdetails finden Sie auf der Angebotsseite unter: www.brillen.at/angebote/gleitsichtstudie-testseher

Topics: Gleitsichtbrillen, Gleitsichtbrillen Beratung

ZUM ANGEBOT

Recent Posts

Die Gleitsichtstudien von brillen.at

read more

Sonnenbrillen

read more

Sicherheit für die Augen, dank polarisierender Sonnenbrillen

read more