<img src="https://marketing.net.brillen.at/ts/i4211475/tsc?sid=!!siteId!!&amp;rrf=!!HTTP_referer!!&amp;hrf=!!HTTP_href!!&amp;rmd=0&amp;gdpr=!!gdpr!!&amp;gdpr_consent=!!gdpr_consent!!&amp;ver=4.25" width="1" height="1" border="0" style="display:none;">

Welche Fassung passt am Besten zum Mundschutz?

Veröffentlicht von Lennart Rauf - 06 April, 2020

header-picture

Der volle Durchblick trotz Mundschutz: So schaffst Du es!

Hast Du auch das Problem, dass Deine Brille beim Tragen eines Mundschutzes ständig beschlägt? Dann nutzt Du vermutlich eine Fassung, deren Rahmen direkt auf der Nase aufliegt. Wir bei brillen.at haben einen kleinen Test durchgeführt.

Was kann man gegen das Beschlagen tun?

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie haben unsere Mitarbeiter verschiedene Fassungen getestet, um herauszufinden, welche sich am Besten zum Tragen eines Mundschutzes eignet. Dabei haben wir eine vielfältige Auswahl aus unserer gesamten Kollektion getroffen, in der große und kleine Modelle, Fassungen mit und ohne Rahmen sowie Brillen mit und ohne Nasenpads enthalten sind. 

Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass Fassungen mit Nasenpads im Schnitt deutlich weniger beschlagen als alle anderen! Das hängt natürlich auch von der Form und Größe der Gläser ab, sowie von der Gesichtsform und der Position des Mundschutzes. Der Grund dafür ist recht einfach.

Übrigens: Bei brillen.at ist eine Fassung im Wert von 80 € immer inklusive! Dabei hast Du die Wahl aus fast 250 Modellen! Das Beste: Bei unserem Weihnachts-Special schenken wir Dir die 2. Brille!

Jetzt das passende Weihnachts-Angebot finden!

Der Effekt des Beschlagens der Gläser ist sicherlich jedem Brillenträger bekannt: Es passiert häufig in den kalten Jahreszeiten, wenn man von der frischen Luft draußen ins warme Wohnzimmer oder den Hausflur kommt und die Gläser direkt beschlagen.

Das gleiche passiert beim Tragen eines Mundschutzes, lediglich umgekehrt - auf der Innenseite. Die Brille schließt den Bereich vor den Augen ab, weshalb das Wasser in der warmen, feuchten Atemluft an den verhältnismäßig kalten Gläsern kondensiert. Je mehr freier Platz zwischen dem Mundschutz und der Brille ist, desto mehr Atemluft kann dort entweichen und das Beschlagen wird verhindert. Durch die Nasenpads wird der Abstand folglich vergrößert, weshalb sie hier einen klaren Vorteil gegenüber direkt aufliegenden Fassungen haben. Begünstigt wird das ganze zusätzlich durch noch kleinere Brillengläser, da diese noch weniger Staufläche für die warme Luft zum Kondensieren bieten.

Weitere Tipps, wie Du das Beschlagen Deiner Brille verhindern kannst, findest Du hier:

Beschlagene Brille - Tipps für eine klare Sicht!

Solltest Du täglich mit einem Mundschutz arbeiten oder aufgrund der aktuellen Lage beim Verlassen des Hauses einen tragen, dann weißt Du jetzt besser, zu welcher Fassung Du beim nächsten Mal greifen musst.

Unser Tipp: Beim Weihnachts-Special bekommst Du die 2. Gleitsicht- oder Einstärkenbrille geschenkt! Dabei kannst Du aus 250 Modellen ganz einfach Deine Lieblingsfassung auswählen!

Gratis Gleitsichtbrille sichern!

Oder:

Jetzt gratis Einstärkenbrille sichern!

 

Topics: News and Insides


Recent Posts

Absolut im Trend: Die Gino Vega-Kollektion von brillen.at

read more

Augenbrauen sind langweilig? Von wegen!

read more

Teste Dein Wissen rund um Augen und Co.!

read more